Rezeptindex A-Z

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

  10 Responses to “Rezeptindex A-Z”

  1. Hallo Tina,

    ich schreibe jetzt mal hier rein, weil ich keine E-Mail Adresse von dir habe.

    Mein Name ist Mike und ich komme aus München.
    Ich war vor einigen vielen Jahren für 4 Monate in Indien und bin begeisterter Indien-Koch-Anfänger, und so bin ich auf die Seite von Julia gekommen.
    Mit Julia habe ich schon regen Kontakt…. ich soll die übrigens ganz lieb Grüßen!

    Ich habe ein “kleines” Problem…. und zwar habe ich mir nun ein sehr schönes Curry-Kochbuch zugelegt (Indische Currys von Camellia Panjabi)

    Sie kocht fast alle roten Currys mit den hochgelobten Kaschmir-Chilies.
    Es ist mir jedoch hier in München unmöglich die Chilies auf zu treiben :-( (((( Weder in unseren Asia-Läden noch auf dem Viktualien Markt. Selbst über das Internet kann ich nichts finden.

    Jetzt meine Große Bitte an dich… könntest du mir diesbezüglich evtl. weiter helfen?
    Egal ob frische oder getrocknetet Kaschmir-Chilies.
    Alternativ würden auch noch Serrano- oder Jalapeno-Chilis gehen.
    Das besondere an den Kaschmir-Chilies ist die tiefrote Farbe fürs Curry… und sie sind nicht so extrem scharf (ca. 6 von 13). Evtl kannst du mir ja was adäquates Empfehlen?

    Öähm…. gleich noch ne Frage: Ich finde nicht wirklich ein Rezept über Krebs-(Crab-)Curry. Ich habe das dortmals bei der Familie in Goa geliebt :-) )))

    Hast du da was?

    Ich bedanke mich schon mal bei dir….

    Viele Grüße aus München

    Mike

    • Hallo Mike…

      Wir benutzen als Kashmiri Chili immer Deggi Mirch, das ist ein Chilipulver von MDH, welches allerdings recht scharf ist, aber gut färbt.

      Richtige Kashmirchilis haben wir bei unserer Recherche im Netz und bei diversen indischen Geschäften noch nicht bekommen. Wir haben die Empfehlung Deggi Mirch auf Nachfrage bei unserem Lieblingsinder bekommen.

      Wenn du Deggi Mirch googelst, findest du auch Hinweise auf Kashmirchili darin.

      Du bekommst es beim gut sortierten indischen Lebensmittelgeschäft. Ich schicke dir aber auch gerne etwas davon zu, falls du es nicht bekommst.

      Ansonsten kannst du die Panjabi-Gerichte, die Kashmirchilis erfordern, auch mit einer Mischung aus Cayenne und Paprikapulver würzen.

      Nach dem Krebs-Curry kann ich dieser Tage gerne mal in meinen Kochbüchern suchen und dir die Rezepte übermitteln.

      Lieben Gruss

      Tina

  2. Hallo Tina,

    vielen Dank für deine Antwort!

    Nach dem Deggi Mirch werde ich die Augen offen halten. Mal schaun… evtl. versuche ich auch Samen zu bekommen und zieh mir die Dinger selbst :-) ))

    Über ein Krebs-Curry Rezept würde ich mich riesig freuen.

    Viele Grüße aus München

    Mike

    • Huhu…

      Ich habe Krebs-Curry-Rezepte gefunden, muss sie nur noch abfotografieren oder scannen, dann schick ich sie dir per Mail.

      KashmirChilisamen hatte ich auch mal bei einem Onlinehändler gefunden. Mal googlen.. ;-)

      Lieben Gruss aus Ratingen

      Tina

  3. Hey super….. schon mal lieben Dank!

    Heute gibts Aloo Mattar ala Manjula… bin schon gespannt :-)

    Sind denn die Kaschmir-Chilis was geworden bei dir?

    Viele Grüße

    Mike

  4. Na dann mach mers so… wer als erster welche ausfindig macht, sagt bescheid ;-)

  5. [...] Rezepte A-Z [...]

  6. [...] die ich seit August letzten Jahres sträflichst vernachlässigt habe. Dort findest du den Rezeptindex A-Z, den indischen Index und den thailändischen Index. Ich arbeite noch an einem Index für sonstige [...]

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2012 Foodina Suffusion theme by Sayontan Sinha